BlogIT

Der Blog von hello-it

Der erste Dolby Cinema Saal Deutschlands

| Keine Kommentare

Dolby Cinema – die nächste Generation Kino

Bereits im Dezember 2014 eröffnete das erste Dolby Cinema Kino im niederländischen Eindhoven. 2015 eröffnete dann, dass zweite europäische Kino dieser Art und zwar im rund 30 Kilometer von Amsterdam entfernt liegenden Hilversum. Kinopolis ist nun das erste Unternehmen, das Dolby Cinema auch nach Deutschland bringen möchte.

Erster Standort wird München sein

Dolby und Kinopolis haben nun gemeinsam bekannt gegeben, dass es aller Voraussicht nach noch dieses Jahr die erste Eröffnung in Deutschland geben soll. Der erste Standort wird mit großer Wahrscheinlichkeit der renommierte und bekannte Mathäser Palast im Herzen Münchens sein.

Dolby Cinema vereint die Technologien Dolby Vision und Dolby Atmos miteinander. Das ist höchste Bildwiedergabe-Qualität gepaart mit 3-D-Sound-Qualität und einem sehr cleanen, puristischen Designkonzept.

Der Schwerpunkt liegt selbstverständlich auf den Technologien Vision und Atmos. Dolby Cinema ist aber viel mehr als nur eine neue Technologie und das vermittelt das Gesamtkonzept auch. Die Kinobesucher sollen völlig eintauchen in diese neue, andere (Kino-)Welt. Und das geschieht schon, bevor der Film überhaupt anfängt. Der Zuschauer betritt nämlich nicht direkt in den Kinosaal, er läuft zuerst durch eine Passage. Dort wird wandfüllend ein extra zum Film produzierter kurzer Videoclip mit dazugehörigem Sound projiziert und inszeniert.

Bild: Dolby

Puristische Kinosaaleinrichtung

Mit Ausnahme der weißen Leinwand ist der gesamte Saal ausschließlich in Anthrazit und Schwarz gehalten. An den Wänden gibt es lediglich blaue Lichtstreifen und an den Stufen blaue Lampen, die vor und nach der Filmvorstellung für ausreichend Beleuchtung sorgen. Streulicht wird bewusst vermieden, so dass der Kinobesucher ganz unabgelenkt in der Dolby Cinema Welt verweilen kann. Auch die Lautsprecher sind nicht sichtbar montiert, sie befinden sich hinter Akustikpaneelen. Purismus in Perfektion – nichts was den Zuschauer vom wesentlichen ablenkt – dem Kinofilm, dem Kinoerlebnis.

Eins ist klar, mit dem neuen Dolby Cinema hat Kino einen großen Schritt in der Entwicklung nach vorne gemacht. Und hat damit auch einen beachtlichen Vorsprung zum „normalen Kino“ erreicht. Hier kann auch das teuerste und bestausgestatte Kino (und auch Heimkino) nicht mithalten. Zukünftig natürlich wichtig für alle Dolby Cinemas ist, dass auf Dauer auch passende Filme zur Verfügung stehen, die Dolby Vision und Atmos auch ausreizen können.

Quelle: heise.de

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

code

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

WP to LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com