BlogIT

Der Blog von hello-it

Windows 8.1 Preview und Windows Server 2012 R2 Preview Fehler 0x000000C4

| Keine Kommentare

Wer die neuen Previews von Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 in VirtualBox installieren möchte, bekommt (wie wir) folgendes Bild angezeigt:

0x000000C4 Fehler Windows 8.1 Preview und Windows Server 2012 R2 Preview

Der Fehler liegt bei der fehlenden Prozessoranweisung CMPXCHG16B. Die können Sie ganz einfach aktivieren. Öffnen Sie das Eingabeaufforderungsfenster (klicken Sie auf „Start“ und geben cmd.exe in das Ausführungsfeld ein und drücken die Enter-Taste) und geben folgenden Befehl ein:

„C:\Program Files\Oracle\VirtualBox\VBoxManage.exe list vms“ (ohne Anführungszeichen eingeben)

und drücken die Enter-Taste.

Jetzt erhalten Sie die Namen aller angelegten virtuellen Maschinen. Suchen Sie nun den Namen der von Ihnen angelegten Windows 8.1- beziehungsweise Windows Server 2012 R2-Maschine. Dieser wird für den nächsten Befehl benötigt, der lautet:

„C:\Program Files\Oracle\VirtualBox\VBoxManage.exe setextradata „Name der virtuellen Maschine“ VBoxInternal/CPUM/CMPXCHG16B 1″ (wieder ohne Anführungszeichen, die bei dem Namen der virtuellen Maschine müssen aber stehenbleiben)

und drücken erneut die Enter-Taste.

Wenn der Cursor nun eine Zeile weiter rutscht wurde der Befehl angenommen. Mehr passiert erst einmal nicht. Starten Sie jetzt aber wieder in VirtualBox die virtuelle Maschine, bei der dieser Fehler auftrat, sehen Sie kurz darauf den normalen Ladebildschirm und werden dann zum Installationsbereich des Betriebssystems weitergeleitet.

Marcus Muthspiedl

Autor: Marcus Muthspiedl

Gründer von hello-it, IT-Supporter, Webmaster, Vater, Schreibling, technischer Schraubendreher, Möglichmacher, durch Erfahrungen in unterschiedlichen Unternehmen versierter Allrounder, Freewareempfehler und -selbstnutzer

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

code

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com